ES:EL
Mathe-Esel
ES:EL — Erfolgreich Studieren durch Effizientes Lernen
Melanie und Markus Baumann
Facebook Icon  ES:EL bei Facebook
Start  |  Studenten–Esel  |  Schüler–Esel  |  Lehrer–Esel  |  Erwachsene–Esel  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Kontakt

Willkommen

  • Aktuell
  • Wir (Kontakt)
  • Kontaktformular
  • FAQ
  • Anreise
  • Informationen für Interessenten

    Bei Telefonaten und in persönlichen Gesprächen haben sich einige Fragen gehäuft, die wir an dieser Stelle für alle Interessierten beantworten möchten:

    Unsere Minigruppenkurse (nicht Sonderveranstaltungen wie Smart- und Wochenseminare) finden wirklich in Gruppen mit maximal sechs Teilnehmern statt. In der Praxis sind die meisten Gruppen mit zwei bis fünf Teilnehmern besetzt. Das bedeutet: Ein Dozent ist während der gesamten Unterrichtszeit auch nur für diese eine Gruppe da! Wir machen keine Tricks, die die tatsächliche Teilnehmerzahl erhöhen. Bei uns werden von keinem Dozenten mehrere Gruppen gleichzeitig betreut — das gilt selbstverständlich auch für Einzelunterricht und alle anderen Veranstaltungen.

    Während des Unterrichts im Minigruppenkurs findet bei uns Unterricht statt, der vom Dozenten vorbereitet wurde. Es geht dabei nicht nur um das Rechnen (es wäre schön, wenn man nur mit „Rechnen können” die Klausur sicher bestehen könnte), sondern auch um den Zusammenhang, das Verständnis. Selbstverständlich gehen wir auf Eure Fragen ein und passen den Unterricht an!
    Wenn Ihr nur die Rechenwege von Aufgaben kurz erklärt bekommen, und dann selbst rechen möchtet, kommt bitte zu unserem Rechen-/Klausurtraining: 180 Minuten, also zwei Unterrichtsdoppelstunden für 25,00 €! Auch hier ist ständig ein Dozent anwesend, allerdings sind die Gruppen möglicherweise etwas größer. Falls zu viele Teilnehmer kommen, kommt entweder ein zweiter Dozent dazu oder wir machen mehrere Gruppen daraus.

    Es gibt keine kostenlosen Probestunden, aber auch keine langfristigen Verträge! Der erste Unterricht ist in Bar mit 29,50 € pro 90 Min. nach dem Unterricht zu bezahlen, damit keine Verpflichtungen offen bleiben, falls Ihr nicht wiederkommen möchtet. Wenn Ihr Euch dann nach der zweiten, spätestens dritten Unterrichtseinheit zu einer 10+ Karte entscheidet, braucht Ihr nur noch 250,50 € zu bezahlen, damit der Rabatt auf 28,00 € schon rückwirkend für den ersten Unterricht gilt. Das + bedeutet dann, dass Ihr auch weitere Doppelstunden (90 Min.) in diesem Kurs für 28,00 € bekommt, ohne eine weitere 10+ Karte kaufen zu müssen, die Ihr womöglich nicht aufbraucht. Niemand ist gezwungen eine 10+ Karte zu kaufen. Ihr könnt alle Stunden einzeln bezahlen oder auch einmal im Monat oder auch eine vorher vereinbarte Rate über mehrere Monate.
    Sollten Teile der Veranstaltung für Euch klar sein (zum Beispiel habt Ihr Aufgaben zum Gaußalgorithmus so oft in der Schule gemacht und so sicher drauf, dass Ihr Euch um die entsprechende Klausuraufgabe keine Gedanken zu machen braucht), so braucht Ihr auch zu den entsprechenden Minigruppenkursstunden nicht zu kommen. Ihr meldet Euch dann entsprechend ab und bezahlt für diese Unterrichtseinheiten auch nicht!

    Früher waren wir alle an der Uni tätig. Einige Freundschaften und Bekanntschaften von damals haben bis heute Bestand. Dennoch: Wir haben keine Informationen über anstehende Klausuren, die nicht auch jedem anderen zugänglich sind! Insbesondere haben wir die anstehenden Klausuren nicht vorher eingesehen und werden das auch in Zukunft nicht machen!!! Aufgrund unserer Erfahrungen von früher können wir uns auch nicht vorstellen, dass Außenstehenden, auch wenn sie Freunde sind, Klausuren oder deren Inhalte von den Verantwortlichen vor dem Klausurtermin zugänglich gemacht werden.